zu helfen, dass Leben „natürlich“ gesundet und gelingt!
Integrative Medizin at it´s best!

… zusammen besser, zusammen für den Patienten!

Die Integrative Medizin ist eine einzigartige Verbindung von moderner, konventioneller Medizin (Schulmedizin) und wissenschaftlich fundierter Naturheilkunde und Homöopathie. Rund um die Praxis besteht ein Netzwerk von Therapeuten, die bei Bedarf hinzugezogen werden können.

Es geht nicht darum, nur anzuwenden was man hat, sondern das zum Einsatz zu bringen was der Patient benötigt. Diese ganzheitliche Therapie eröffnet neue Perspektiven, die eine nachhaltige und langfristige Besserung und Gesundung von Krankheiten und Beschwerden erzielen kann!

Die Säulen des Therapiekonzeptes

Dr. Leisten behandelt Patientinnen und Patienten nach einem individuell auf sie abgestimmten Therapiekonzept. Die Besonderheit ist, dass Dr. Leisten als Studienzentrumsleiter sowie Modulverantwortlicher für Homöopathie tragend den Bachelor-Studiengang „Naturheilkunde und komplementäre Heilverfahren“ mitträgt und -prägt.

So kommt es zu einer konstruktiven Wechselwirkung von Lehre und Praxis, die sowohl den Studierenden als auch den Patienten zu Gute kommt. Das integrative Medizinkonzept, welches zwischen den vielen Spezialitäten vermittelt, trägt entscheidend dazu bei, die für den Patienten optimalste Therapiemaßnahme einzuleiten.

Moderne Homöopathie

Eine moderne Homöopathie, die nicht auf Glaubensätzen oder Einzelerfahrungen basiert, sondern viel mehr auf Studiengrundlage und wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Daher basiert die moderne Homöopathie z.B. auf dem Materia Medica Pura Projekt genauso wie auf Erkenntnissen des Hochschul-Studienganges “Naturheilkunde und komplementäre Heilverfahren” an der NATURA Akademie.

  • Einzelmittel nach Kent, Bönninghausen, Boger, Hahnemann
  • Organotrope Mittel in niedriger Potenz
  • Urtinkuren
  • Nosoden

Die organothrope Verschreibung fokussiert sich auf ein bestimmtes Symptom und hat den Anspruch, sich dieser Beschwerde besonders anzunehmen und diese Symptome zu verbessern oder sogar vollständig zu beseitigen.

Die Konstitutionelle Verordnung hat den Anspruch sich positiv auf alle Beschwerden des Patienten auszuwirken.Oft folgt aus einer Verbesserung der Konstitution auch eine Verbesserung von Einzelsymptomen.

  • Chronischen Krankheiten
  • Krebs & schwere Pathologien
  • Autoimmunerkrankungen (Morbus Hashimoto)
  • Erkrankungen des Atemsystems (Asthma, spastische Bronchitis)
  • Herzkreislauferkrankungen (Hypertonie, Herzrhythmusstörungen)
  • Allergien
  • Beschwerden des rheumatischen Formenkreises
  • Migräne / Kopfschmerzen / Neuralgien
  • Stoffwechselerkrankungen, wie Diabetes u.a.
  • Multiple Sklerose
  • Polyneuropathie
  • ALS, Epilepsie
  • Colitis ulcerosa, Morbus Chron
  • Myome und Polypen, sowie andere Frauenleiden
  • Kinderwunsch
  • Verhaltensauffälligkeiten und – störungen bei Kindern
  • Depressionen, Burn-out-Syndrom
  • Psoriasis und weitere Hauterkrankungen
  • Zustände nach Herzinfarkt und Schlaganfall
  • Probleme des Herz-Kreislaufsystems
  • Tinnitus und Morbus Meniere
    und weitere Erkrankungen, die hier nicht aufgeführt sein können.

Evidenzbasierte Naturheilkunde

Mit evidenzbasierter Naturheilkunde können – zusammen mit einer individuell abgestimmten Homöopathie – besonders effektive Synergien erzielt werden. Im Besonderen wird die Phytotherapie, die mittlerweile Eingang in mehr als 15 verschiedene Schulmedizinischen Leitlinien gefunden hat, in der Praxis sehr häufig eingesetzt.

Um den Therapieerfolg von Homöopathie in Verbindung mit Naturheilkunde nachhaltig zu sichern, legen wir auch großen Wert auf Information und Schulung unserer Patienten und bieten daher themenbezogene Bildungsangebote in der angeschlossenen NATURA Akademie im NATURA Gesundheitszentrum an.

Die Phytotherapie bzw. Pflanzenheilkunde zählt zu den ältesten medizinischen Therapien und wird in allen Kulturen angewendet. Sie nimmt auch in der Schulmedizin einen wichtigen Platz in der Verordnung von Arzneimitteln ein.

Die Kneipp-Therapie wurde von Pfarrer Sebastian Kneipp (1821-1897) entwickelt. Sie umfasst verschiedene Anwendungen. Am bekanntesten sind Behandlungen mit kaltem und warmem Wasser als Form der Hydrotherapie.

In der Ganzheitlichen Allergiebehandlung setzen wir auf Phytotherapie, Homöopathie, Ernährungsempfehlung, Darmsanierung, Heilfasten, Nahrungsergänzungen und viele weitere Methoden der Naturheilkunde.

Der Begriff „komplementäre Krebsbehandlung“ bedeutet Menschen nicht eine „Alternative“ zu konventioneller Therapie zu bieten, sondern einen Ansatz der Ergänzung durch sanfte, natürliche Behandlungen. Im Gegensatz zur Schulmedizin stehen in der Naturheilkunde der Einsatz körpereigener Heilungskräfte im Vordergrund. Diese sind seit Beginn der medizinischen Geschichte in allen Denksystemen, seien es westliche, orientalische oder asiatische, für die Heilung einer Krankheit von entscheidender Bedeutung.

Behandlungsbereiche der Neuraltherapie sind im Besonderen akute und chronische schmerzhafte Erkrankungen des Kopfes und des Bewegungsapparates. Sie ist eine Reiz- und Regulationstherapie, welche maßgeblich die Autoregulationsmechanismen des Organismus anspricht.

Das Vorhandensein eines oder mehrerer Störherde im Körper führt zu einer Blockierung der Selbstheilungskräfte. Es resultiert ein chronisches Krankheitsbild, dessen eigentliche Ursache mit schulmedizinischer Diagnostik nicht geklärt und geheilt werden kann. Um eine Heilung zu ermöglichen, muss aber der verursachende Herd zunächst gefunden und beseitigt werden. Mit Hilfe sogenannter Regulationstherapien (Homöopathie oder Akkupunktur) kann hier Heilung eintreten.

Durch Ab- und Ausleitungsverfahren werden gestörte Funktionen des Körpers reguliert, lokale Stauungen und Schmerzen beseitigt, dort abgelagerte Stoffwechselprodukte ausgeschieden. Der Organismus wird entlastet und eine Umstimmung erzielt.

Innerhalb dieses Fachbereichs besteht fachlicher Austausch und Zusammenarbeit mit Dr. med. Sonja Konrad und Christian Burkard, HP

Psychotherapie

In diesem Fachbereich arbeiten wir mit Dr. Jürgen Kiechle zusammen:

Wörtlich übersetzt bedeutet Psychotherapie die Behandlung von seelischen Problemen. Mit psychologischen Methoden – wie psychotherapeutischen Gesprächen, Entspannungsverfahren oder kognitiven Methoden – werden Störungen des Denkens, Handelns und Erlebens identifiziert und therapiert.

Psychotherapie ist eine gezielte Behandlung einer psychischen Krankheit. Die Behandlung soll die Behebung eines bestimmten Problems anstreben und somit zeitlich begrenzt sein.

  • REVT
  • Health-Coaching
  • Gesundheitsmanagement / Prävention
  • Meditation / Kontemplation

Physiotherapie und Osteopathie

Die Leistungen der Physiotherapie und Osteopathie verbessern Ihre Beweglichkeit und helfen, Schmerzbeschweden effektiv zu lindern. Hierzu zählt Manuelle Therapie, Osteopathie (Craniosacrale und viszerale Therapie), Chiropraktik, Lymphdrainage und Krankengymnastik.

Wir arbeiten in diesem Fachbereich mit Remzi Hagen D.O.P. zusammen. In eigener Praxis in Volkach am Main arbeiten hier erfahrene Therapeuten und Fachkräfte, die Ihnen eine individuelle und fachgerechte Behandlung zusichern.

  • Craniosacrale Therapie
  • Viszerale Therapie
  • Parietale Therapie

Konventionelle Medizin

In diesem Fachbereich sind wir mit Frau Dr. med. Sonja Konrad, Fachärztin, Allgemeinmedizin, Zusatzqualifikation Naturheilkunde im fachlichen Dialog.

Für die Erhaltung oder Wiederherstellung Ihrer Gesundheit bietet diese Ihnen eine umfassende hausärztliche Betreuung, außergewöhnliche Öffnungszeiten und eine große Auswahl an Behandlungsmöglichkeiten.

  • Schwermetallausleitung
  • Diagnostik
  • Chemisch-internistische Therapie

Ganzheitliche Zahnmedizin

Im Fachbereich Zahnmedizin arbeiten wir mit Frau Dr. Heckelmann zusammen:

Innerhalb der ganzheitlich orientierten Zahnmedizin betrachten wir den Menschen als Ganzes. Wir wissen, dass Erkrankungen im Mund- und Kopfbereich Symptome und Erkrankungen des gesamten Organismus auslösen und verstärken können. Umgekehrt können Probleme anderer Körperstellen Beschwerden im Mundbereich verursachen.

  • Applied Kinesiology
  • Materialtestung
  • Akupunktur
  • Homöopathie

Ihr Therapiestart

zur Terminvereinbarung